A(962)B(817)C(606)D(901)E(457)F(574)G(353)H(520)I(619)J(57)K(193)L(658)M(658)N(371)O(385)P(502)Q(27)R(637)S(1289)T(1952)U(218)V(274)W(571)X(25)Y(71)Z(44)ALL(13980)
Treat - The Road More Or Less Travelled – Live In Milano
Montag 15.05.2017
TREAT waren 2016 als Co-Headliner auf dem Frontiers Label Festival in Mailand zugegen und eben dieser Auftritt wurde für die Nachwelt in Bild und Ton festgehalten. Mir liegt zwar nur der Ton…
Liv Sin - Follow Me
Sonntag 14.05.2017
Nach dem plötzlichen Aus von SISTER SIN 2015 wollte sich deren Sängerin Liv Jagrell noch nicht aufs Altenteil zurückziehen und beschloss, sich in Zukunft nicht mehr auf eine Band…
TIPP
Dirty Sound Magnet - Western Lies
Sonntag 14.05.2017
Mit „Western Lies“ wagt die Band aus dem Schweizerischen Fribourg einen Neuanfang. Als 2015, nach 10 Jahren gemeinsamer Band-Geschichte und zwei veröffentlichten Alben, ihr Sä…
Adrenaline Rush - Soul Survivor
Samstag 13.05.2017
ADRENALINE RUSH die 2te. Härtetechnisch haben Tave Wanning und ihre Jungs gegenüber dem selbstbetitelten Debüt von 2014 ein paar Schippen draufgelegt und klingen gerade im…
Donnerstag 11.05.2017
Monotone Langeweile? Hirnloses Geknüppel? Nicht (!) bei FARSOT. Sechs Jahre Reifezeit sprechen für sich und so ist auch das dritte Album der Thüringer wieder sehr detaillreich und…
Freitag 05.05.2017
Die finnischen ONE DESIRE wurden schon vor der Veröffentlichung ihres Debüts recht hoch gehypt, diese medialen Vorschusslorbeeren führen doch meist zur Ernüchterung oder…
Donnerstag 27.04.2017
GASMAC GILMORE machen ja schon seit geraumer Zeit ihre österreichische Heimat und deren Umgebung unsicher. Und das im wahrsten Sinn des Wortes – denn ihre musikalische Ausrichtung, ihr…
Donnerstag 27.04.2017
Die Band wurde in anderer Form bereits 2011 vom jetzigen Gitarristen und Vorgrunzer Jesse Jardine unter dem Namen CEASELESS DISCHARGE gegründet und sollte sich dem Death-Grind-Genre…
TIPP
Mittwoch 26.04.2017
ASTRAL DOORS gehört zu jenen Bands, denen man von Beginn an den großen Durchbruch vorhersagte („Of The Son And The Father“, 2003) - und die ihn ja auch verdient hätten…
Dienstag 25.04.2017
Frontiers Boss Serafino Perugino hat mal wieder so etwas wie eine Band zusammengewürfelt. Der Sechser im Set, um im Bild mit den Würfeln zu bleiben, ist Sänger Ted…
Montag 24.04.2017
Mit „Of Lovers & Ghosts“ liefern KYLES TOLONE ein eingängiges, radiokompatibles Album ab, welches fett produziert wurde und eine ganze Reihe melancholische Ohrwürmer…
Montag 24.04.2017
"Watch me Fly", der Erstling des deutschen Trios THE STROBEZ überzeugt und überrascht ob seiner Qualität. Ausgereifter, handwerklich makelloser und kompositorisch…
Freitag 21.04.2017
Kann man 70er Jahre Krautrock mit (norwegischem) Black Metal der 90er kombinieren? Die aus Belgien stammenden WLVNNST haben das Experiment gewagt und bringen unter freundlicher Unterstützung…
Freitag 21.04.2017
NORD heißen mittlerweile zwei junge Bands, die grob in "unserem" Genre zuhause sind. Zum einen handelt es sich um die dänische Doom Band, die vor…
Mittwoch 19.04.2017
Das Quartett aus dem Kanton Aargau in der Schweiz existiert in dieser Form zwar noch keine fünf Jahre, doch mit seinem Debütalbum "The Return Of The Wasteland" sowie durch ein…
Dienstag 18.04.2017
REVEL IN FLESH haben bislang nicht die Aufmerksamkeit der Todesbleiszene bekommen, die ihnen angesichts knackig-guter Alben zusteht. "Emissary Of All Plagues" ist der nächste Versuch…
Heavy Tiger - Glitter
Freitag 14.04.2017
Die drei Damen von HEAVY TIGER machen mit „Glitter“ einen riesen Schritt nach vorne. Das Debut „Saigon Kiss“ war ein nettes Rock ‘n Roll Album für zwischendurch,…
Vescera - Beyond The Fight
Freitag 14.04.2017
Wenn der Name Vescera irgendwo aufleuchtet, bekomme ich in der Regel gleich ganz spitze Ohren, hat der Mann doch eine exzellente Stimme, die in den letzten 30 Jahren keinen Deut gelitten hat. Im…
Donnerstag 13.04.2017
Wow, das ist mal wieder ganz heißer Scheiß. Das Trio von NIGHT DEMON macht konsequent da weiter, wo es mit "Curse of the Damned" aufgehört hat - ach was, die…
TIPP
Dienstag 11.04.2017
Wer will, der kann HERETOIR mit Alcest oder Lantlos vergleichen. Nicht zu vergleichen ist die Band indes mit dem Soloprojekt von 2011. Und nicht nur das Line-Up hat sich (Achtung, Wortspiel),…
TIPP

Seiten