A(962)B(817)C(605)D(898)E(456)F(573)G(353)H(520)I(619)J(57)K(193)L(656)M(657)N(370)O(385)P(500)Q(27)R(635)S(1285)T(1946)U(217)V(272)W(570)X(25)Y(71)Z(44)ALL(13951)
Edu Falaschi - Moonlight
Montag 29.08.2016
Ex-ANGRA und ALMAH Fronter Edu Falaschi befindet sich mit „Moonlight” das erste Mal in seiner Karriere auf Solopfaden. „Moonlight“ ist dabei neu und alt zugleich. Edu hat…
Rusted Guns
Montag 29.08.2016
Im Zuge von STEEL PANTHER einerseits und Truppen wie BLACK RAIN und diversen skandinavischen Vertretern andererseits kommt auch der Sleaze Rock zurück. Mit all‘ seinen bunten und…
Darker Half - Never Surrender
Montag 29.08.2016
Aus Australien kommen DARKER HALF und servieren blitzsauberen Power Metal, der mal episch aber oft auch rasend schnell aus den Boxen pfeift. Dabei erinnern die Herren immer wieder an Bands wie…
Montag 29.08.2016
UNMERCIFUL haben eine Dekade an ihrem Zweitwerk "Ravenous Impulse" gearbeitet, jedenfalls ist dieses Werk nach dem 2006er "Unmercifully Beaten" erst die zweite Scheibe. Ob zehn…
Sonntag 28.08.2016
Zwei Jahres ist es her, als DELAIN „The Human Contradiction“ herausgebracht haben. Es folgen ausgiebige Touren und spätestens mit diesem Album war klar: DELAIN sind auf dem Weg…
Sonntag 28.08.2016
ATTICK DEMONS bestehen seit ca. 20 Jahren, und mit "Let's Raise Hell" bringen sie erst ihren zweiten Longplayer auf den Markt. Produktivität kann man den fünf Portugiesen…
Samstag 27.08.2016
Marcus Deml, der Saitenvirtuose (ERRORHEAD, KINGDOM COME) aus Hamburg, war gefrustet von dem Business und seinen bösen, gierigen Orks, aber auch private Schicksalsschläge deprimierten den…
TIPP
Running Wild - Rapid Foray
Samstag 27.08.2016
RUNNING WILD nach der Reunion die Dritte. Nachdem sich in manchen Foren schon wieder einige darüber lustig gemacht haben, dass sich bei einer neuen RUNNING WILD alle Hobbyrezensenten bemü…
Samstag 27.08.2016
Ihr sucht ein heftiges und doch melodiöses Black/Death Metal Album made in Norway? Dann seid ihr bei THE WRETCHED END, die mit „In These Woods, From These Mountains“ ihr drittes…
Freitag 26.08.2016
Was kommt dabei heraus, wenn sich ein Musiker für einen Monat wegschließt und nur Musik schreibt? "A Little Death". Kein Wunder also, dass die Musik, die MY JERUSALEM…
Freitag 26.08.2016
Schlaghosen? Leuchtfackeln? Beides? Das obskure Ein-Mann-Retro-Doom-Projekt THE FLARE macht mit nicht ganz eindeutigem Bandnamen und hereinbrechendem Sternentod auf sich aufmerksam: "Stardead…
Donnerstag 25.08.2016
Es ist immer schön, wenn Bands ihren Werken einprägsame Namen geben. CAPSIZE sehen das anders und geben ihrem Zweitwerk den schön-sperrigen Titel "A Reintroduction: The Essence…
Donnerstag 25.08.2016
BLOOD RED THRONE haben beinahe 20 Jahre auf dem Buckel und bringen in der Besetzung einige Prominenz mit, die sich bei u.a. EMPEROR und SATYRICON um extreme Musik verdient gemacht hat. Trotzdem…
Donnerstag 25.08.2016
„Schlucken, ein Dornenstern. Die Keller geh‘n auf, Du -mir- doch nur fern, Foltern - im Leerlauf.“ Aha. Doch bevor wir beim ,Tod des Königs‘ sind, fängt es an zu…
Donnerstag 25.08.2016
DEFILED haben sich vor "Towards Inevitable Ruin" runderneut und bis auf einen Gitarristen alle Mann ausgetauscht. Das Album ist so im Grunde ein Neustart Japaner. Überraschenderweise…
Mittwoch 24.08.2016
ULVER sind das Paradebeispiel einer Band, die sich im Laufe ihrer Karriere konstant entwickelt, verändert und neu erfunden hat. Sie machen so gesehen mit " ATGCLVLSSCAP" da weiter,…
TIPP
Dienstag 23.08.2016
Die Jungs von VLAD IN TEARS sind mittlerweile auch schon ein paar Jährchen im Geschäft. Nachdem die letzten Jahre sowohl einen Line Up- als auch einen Managementwechsel brachten, geht es…
Sonntag 21.08.2016
„Armageddon“! Die epischen EQUILIBRIUM rufen zum Weltunteruntergang und veröffentlichen ihr fünftes Album. Was verbirgt sich hinter dem ausgesprochen gelungenen Artwork? Hier…
Samstag 20.08.2016
Die neue BLUES PILLS ist so gut wie überall rezensiert worden, vielleicht sogar in der "Frau im Spiegel" oder der "Hörzu". Darum macht es nicht so den Mörder-Sinn…
TIPP
Samstag 20.08.2016
Es gibt neues aus dem Untergrund und zwar ein finsteres „Ritual“: SZARLEM und DREGSKAPUR zelebrieren auf der kurzen Split rohen und doch melodischen Black Metal mit paganem Einfluss (…

Seiten