Samstag 07.09.2002
Zum erstenmal fand unter der Regie von Neu-Konzerteveranstalter Oli Pöschko wieder ein Metalkonzert in der Walldürner Nibelungenhalle statt.
Freitag 23.08.2002
Es war einer dieser Abende, an dem einfach alles passte.
Donnerstag 22.08.2002
Klasse-Wetter und volles Haus, nicht gerade die besten Voraussetzungen für ein Konzert in der Großen Freiheit. "Viel zu kleine Sauna" wäre wohl der bessere Name für den Klub.
Mother Tongue, Lacuna, Liquid God in Stuttgart - Röhre - 1
Mittwoch 21.08.2002
Eigentlich muss es schon ein triftiger Grund sein, der mich dazu bringt, das geliebte Rhein-Neckar-Delta zu verlassen und mich ins tiefste Schwabenland (sind doch Schwaben oder?) in die hässliche Land
Donnerstag 15.08.2002
Saltatio Mortis? Nie gehört, aber die eigene Beschreibung "Mittelalter-Punk in prächtigem Gewand" hörte sich vielversprechend an.
Dienstag 18.06.2002
Die Stadt ist voller Onkelz-Fans, Passanten staunen ängstlich. Aber wer schon mal bei einem großen Konzert der Marke AC/DC war, der stellt nix Besonderes fest.
Motörhead, Substyle in Hamburg - Docks - 1
Montag 10.06.2002
Es ist einfach schön, dass sich manche alte Sachen nie ändern. Die alten Motörhead kommen nach Hamburg und das alte Docks ist proppenvoll.
DFP, Dissociation, Banished Reality in Hamburg - Headbangers Ballroom - 1
Donnerstag 30.05.2002
Zum flotten Dreier aus Thrash-, Black- und Death-Metal lud der Ballraum amletzten Tag des Mai. Gleichzeitig allerdings mit Rose Tattoo in der
23.05.2002 - Hamburg, Schlachthof
Donnerstag 23.05.2002
Schlimme Befürchtungen vor dem Konzert: Keine Sau interessiert sich für dies Power-Package. Aber als es dann endlich losgeht, ist der gemütliche Schlachthof durchaus angenehm gefüllt.
Montag 13.05.2002
Die Doom-Hoffnung schlechthin gab sich in Deutschland die Ehre und kaum eine Sau interessierte sich in Hamburg dafür. Zehn Zahlende oder so!

Seiten