News:

SAEKO - das neue Album "Holy Are We Alone" ist fertig!

Vor einiger Zeit berichteten wir schon über die japanische Metal-Queen SAEKO, welche nach einer 14-jährigen Szene-Abstinenz noch einmal einen neuen Anlauf wagte, von Japan nach Deutschland zog und alles auf Karte setzte. Und als wäre dieser Weg nicht schon schwer genug, schlug auch noch Corona mit voller Härte zu. Aber ein Wort gibt es im Sprachschatz der stimmgewaltigen Sängerin nicht: aufgeben. So wurde ihre Crowdfunding-Kampagne erfolgreich zu Ende geführt und in Italien mit den Aufnahmen ihres dritten Albums "Holy Are We Alone" begonnen. Am 31.03.2021 wurde Vollzug gemeldet, und das Album ist nun fertiggestellt.

Mit von der Partie sind: Guido Benedetti (TRICK OR TREAT), Alessandro Sala (RHAPSODY OF FIRE) und Michael Ehre (PRIMAL FEAR, THE UNITY, GAMMA RAY). Als Gast ist Derek Sherinian zu hören.

Produziert wurde das Album, von SAEKO, Alessandro, Eddy Carvazza und ihrem Engineer V.Santura. 

Das ambitionierte Werk, welches laut Info "einerseits einem weltumspannenden lyrischen Konzept folgt, ist andererseits auch das persönlichste in der Karriere SAEKOs geworden. Auch wenn die Basis immer noch melodischer Power Metal ist, so bewegt sie sich weit abseits ausgetretener Pfade und beweist, dass man auch im Jahre 2021 immer noch mit etwas Neuem und Aufregendem aufwarten kann. Man kann sagen, dass SAEKO mit "Holy Are We Alone" das Genre des "World Metal" begründet. Freunde von anspruchsvollem Melodic Metal sollten auf jeden Fall die Augen offenhalten. 

Im Moment sucht man ein geeeignetes Label, um "Holy Are We Alone" in gebührender Weise zu veröffentlichen".  

Sobald ein Veröffentlichungstermin feststeht, erfahrt Ihr es hier natürlich als erste.



Saeko Saeko Saeko Saeko

Quelle: https://www.facebook.com/saeko.kitamae