News:

ACCEPT veröffentlichen neues Studioalbum "Humanoid" + Tour

Die deutschen Heavy Metal-Titanen ACCEPT melden sich mit ihrem neuen Studioalbum "Humanoid" zurück, das am 26. April 2024 über Napalm Records erscheint. Einen ersten Vorgeschmack liefern ACCEPT bereits am 28. Februar 2024 mit der Veröffentlichung der ersten Single samt brandneuem Musikvideo. "Humanoid" wurde erneut vom britischen Metal-Mastermind Andy Sneap (JUDAS PRIEST, AMON AMARTH, TESTAMENT, SAXON, etc.) produziert.
Ab heute können Fans laut Presseinfo "mittels der "The Interactive Humanoid Experience"-Website in die Welt des kommenden Albums eintauchen und einige teils exklusive Inhalte entdecken. Es ist unter anderem möglich, den Roboter aus dem Albumcover neu zu programmieren und dabei verschiedene Bereiche des Albums zu entdecken. Erhaltet hier Zugang zur Website.

Zeitgleich zur Albumankündigung geben ACCEPT eine massive Headliner-Tour durch Europa bekannt, die sie mit mehr als 20 Shows im Herbst über den gesamten Kontinent führen wird. Zudem werden ACCEPT in diesem Sommer - im Anschluss an ihre Südamerika-Tour - auf einige der weltweit größten Rock- und Metal-Festivals, wie dem Wacken Open Air, Hellfest und weiteren zurückkehren.
 
Wolf Hoffmann zu "Humanoid":
"Ich bin sehr zufrieden mit "Humanoid". Das Album hat durchweg große Energie! Die Zusammenarbeit mit Andy Sneap, dem besten Metal-Produzenten überhaupt, hat wieder einmal sehr viel Spaß gemacht! Wir sind ein tolles Team. Wir alle lieben das neue Album und freuen uns darauf, es live zu spielen! Wir hoffen, dass es unseren Fans genauso gut gefällt wie uns."
 
 
 
 
ACCEPT wurden 1976 gegründet und gelten neben den SCORPIONS als die erste große deutsche Metal-Band. Mit ihrem Sound beeinflussten sie eine ganze Generation, sicherten sich Platz eins der Charts und wurden mit Gold ausgezeichnet. Auch international ernteten ACCEPT für ihren Erfolg hohe Anerkennung. Mit ihrem letzten Album "Too Mean To Die" (2021) stürmten sie die Charts, erreichten Platz zwei der Offiziellen Deutschen Album Charts und zählen über eine Million monatliche Spotify-Hörer".
 
 
South American Headline Tour:
29.04.24 UY - Montevideo / Complejo Sala Show
01.05.24 BR - Sao Paulo / Carioca Club
03.05.24 AR - Buenos Aires / Teatro Flores
05.05.24 CL - Santiago / Coliseo
07.05.24 PE - Lima / CC Festiva
09.05.24 CO - Bogota / Royal Center
11.05.24 SV - San Salvador / Gimnasio Adolfo Pineda Santa Tecla
13.05.24 MX - Mexico City / Circo Volador
 
EU Headline Tour:
17.10.24 TR - Istanbul / KCP
28.10.24 FR - Toulouse / Le Bikini
29.10.24 FR - Lyon / Transbordeur
31.10.24 BE - Antwerpen / Trix
01.11.24 FR - Paris / Elysee Montmartre
02.11.24 CH - Lausanne / Les Docks
03.11.24 CH - Zürich / Komplex
05.11.24 DE - Saarbrücken / Garage
06.11.24 DE - Oberhausen / Turbinenhalle
07.11.24 DE - Langen / Stadthalle
09.11.24 AT - Wien / Simm City
12.11.24 DE - München / Backstage
13.11.24 DE - Berlin / Huxleys
15.11.24 DE - Neu-Ulm / Ratiopharm Arena
16.11.24 DE - Geiselwind / Eventcenter
21.11.24 DE - Bremen / Aladin
25.11.24 NO - Oslo / Rockefeller
26.11.24 SE - Göteborg / Trädgår’n
29.11.24 SE - Karlstad / Nöjesfabriken
30.11.24 SE - Stockholm / Fryshuset
 
Festivals 2024:
5.-8.06.24 PL - Danzig / Mystic Festival
19.-22.06.24 DK - Kopenhagen / Copenhell
20.-22.06.24 ES - Cartagena / Rock Imperium Festival
26.-29.06.24 ES - Viveiro / Resurrection Festival
27.-30.06.24 FR - Clisson / Hellfest 
11.-15.07.24 HU - Dunaújváros / Rockmaraton
12.-14.07.24 BG - Mogilovo / Midalidare Rock in the Wine Valley
14.07.24 CZ - Visovice / Masters Of Rock
20.07.24 DE - Pyras / Pyras Open Air
21.07.24 GR - Athen / Release Athens
31.07.-03.08.24 DE - Wacken / Wacken Open Air
01.-03.08.24 SE - Rejmyre / Skogsröjet
20.10.24 ES - Mallorca / Full Metal Holidays