Band:

Elvenpath

(Underdog)
KEINE BIO!Underdog
KontaktTill Oberbossel
Tel: 069 / 973 58 666
AnschriftMainzer Landstr. 374
60320 Frankfurt
DE
Wir befinden uns im Jahre 2001 n. Chr. – ganz Frankfurt wird von Technofans, Nu „Metal“-Begeisterten und anderen seltsamen Menschen bevölkert. Der Untergang des Abendlandes scheint greifbar nahe. Ganz Frankfurt? Nein! Eine kleine Handvoll Ewiggestriger glaubt nach wie vor an die Macht des Power Metals, hört unverdrossen alte Iron Maiden- und Blind Guardian-Alben und ruft schließlich eine Band ins Leben, um ihren musikalischen Ideen Ausdruck zu verleihen. Als Bandname entscheiden sie sich für ELVENPATH – einen Namen voller Fantasie, Hoffnung und Magie, welcher die positive Kraft, welcher ihrer Musik innewohnt, perfekt umschreibt. Weder musikalisch noch textlich folgt die Band stur einer engen Linie; die Einflüsse reichen von Gamma Ray über Judas Priest bis Fates Warning. 2002 wird das erste Demo „2002“ veröffentlicht, mit welchem erstmals Aufmerksamkeit bei Magazinen und nicht wenigen Fans erregt wird. Stimmen, welche ELVENPATH bereits jetzt die nötige Reife für einen Plattenvertrag zugestehen, sind zu hören; ELVENPATH empfinden den Zeitpunkt jedoch noch als zu früh und konzentrieren sich zunächst auf Liveauftritte. Auch hier kann die Band überzeugen und zahlreiche neue Fans hinzugewinnen. www

Reviews

Elvenpath - Cover
Ich bin der letzte Mensch auf diesem Planeten der etwas gegen absolut nerdigen Fantasykram hat (ich weiß schließlich auch ohne Probleme aus welchem Fantasyroman diese Truppe vermutlich ihren Bandnamen
Spyrol - Cover
ELVENPATH aus Frankfurt halten dir True Metal Fahne nun schon fast eine Dekade hoch und denken nicht daran am einmal eingeschlagenen Weg etwas zu verändern, sondern entwickeln sich nur in Nuancen weit