Review:

Play Restart

(NORD)

NORD heißen mittlerweile zwei junge Bands, die grob in "unserem" Genre zuhause sind. Zum einen handelt es sich um die dänische Doom Band, die vor kurzem mit einer EP debütierte, und zum anderen um eben jenes aus Kroatien stammende Quartett. Diese sagen wir mal südlicheren NORD bieten auf ihrem Debüt genreübergreifenden Rock, der irgendwo zwischen den BEATSTEAKS, BIFFY CLYRO und den FOO FIGHTERS angesiedelt ist. Die Stimme von Bassist und Sänger Vedran Vučković gefällt, leicht rau und melodiös veredelt sie die rockigen Nummern. Was ein wenig fehlt, ist Wiedererkennung. Die neun Songs können durchaus punkten. Aber auch hier sind manche Melodien eine Spur zu beliebig und vertraut. Diese Vertrautheit spricht dennoch für die junge Band, die damit zeigt, dass sie catchige Songs schreiben kann, die sich nach kurzer Zeit anschmiegen, wie eine geliebte Jeans. Alles auf "Play Restart" macht einen sehr erwachsenen, detaillierten und liebevoll in Szene gesetzten Eindruck. Somit zeigt zumindest ein Daumen nach oben, nach NORDen.
 

Play Restart


Cover - Play Restart Band:

NORD


Genre: Rock
Tracks: 9
Länge: 53:34 (CD)
Label: Geenger Records
Vertrieb: Rough Trade
Jetzt bestellen bei amazon.de